Paul Senf

Studiert Mathe im 1. Master-Semester

Steht auf Platz 1 der Liste Mexikaner-Kirsch-Pfeffi (Rot-Rot-Grün)

Hi ihr,
ich sitze seit letztem Jahr für euch im Senat. In dieser Zeit habe ich insbesondere

  • gemeinsam mit Lutz die Corona-Beschlüsse selbst geschrieben und den Beschluss erkämpft
  • den expliziten Ausschluss von Anwesenheitspflichten für alle Lehrveranstaltungen erwirkt
  • für eine künftig universitätsweit einheitliche, kurze Abmeldefrist von höchstens 3 Tagen für alle Prüfungen gesorgt
Doch einige Sachen, die ich am liebsten dieses Jahr schon umgesetzt hätte, konnten wir zunächst nur anstoßen. Um weiter an diesen Projekten arbeiten zu können und weiterhin für euch eine starke studentische Stimme im Senat zu sein, würde ich mich auch dieses Jahr über eure Stimme freuen. An folgenden Ideen möchte ich weiterarbeiten und umsetzen:
  • Pilotstudiengänge mit unendlichen Prüfungsversuchen
  • Prüfungen höchstens alle drei Tage
  • Bekenntnis zu friedlicher Forschung mit einer Zivilklausel
Ihr seht, mein Fokus liegt auf guten Studienbedingungen und Lehre. Doch auch bei vielen anderen Themen wie Klima und Nachhaltigkeit, Antidiskriminierung, Gleichstellung oder Digitalisierung habe ich letztes Jahr mitgearbeitet und konnten wir als starkes Team für den Senat einige Erfolge erzielen. Deswegen möchte ich auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit Jessica, Lara und Lutz als #progressiveKoalition im Senat viel bewegen.